Monografien

Christoph Sigrist, Kirchen Diakonie Raum, Zürich 2014 (Habilitationsschrift).
Heinz Rüegger/Christoph Sigrist, Diakonie – eine Einführung. Zur theologischen Begründung helfenden Handelns, Zürich 2011.
Christoph Sigrist, Die geladenen Gäste: Diakonie und Ethik im Gespräch (Diss. theol.), Bern 1995.

Herausgeberschaft von Sammelbänden

Mit Nils Petersen / Christopher Zarnow (Hg.), Stadtliturgien – Visionen, Räume, Nachklänge. Dokumente der CityKirchenKonferenz, Kirche in der Stadt, Band 22, Berlin 2016.
Christoph Sigrist / Heinz Rüegger (Hg.), Helfendes Handeln im Spannungsfeld theologischer Begründungsansätze, Zürich 2014.
Christoph Sigrist / Simon Hofstetter (Hg.), Kirchen Bildung Raum, Zürich 2014.
Christoph Sigrist (Hg.), Kirchen Macht Raum. Beiträge zu einer kontroversen Debatte, Zürich 2010.
Christoph Sigrist (Hg.), Diakonie und Ökonomie, Zürich 2006.
Zudem: Mitglied im Herausgeberkreis von “Diakonie. Bildung – Gestaltung – Organisation, Kohlhammer, Stuttgart”.

Aufsätze

“Kirchen als Forschungslabor postsäkularer Religiosität. Hybride Nutzungserweiterungen in Stadtkirchen: Erfahrungen, Reflexionen, Konsequenzen”, in:
Johannes Stückelberger (Hg.), Die Stadt als religiöser Raum. Transformationen städtischer Sakraltopographien heute am Beispiel der Schweiz: Erscheint im Herbst 2017.
“Spuren zur diakonischen Nutzung des Kirchenraums”, PTh 9 (2017), 380-392.
“Der Bettag im interreligiösen Gebetsraum”, in: Eva-Maria Faber / Daniel Kosch (Hg.), Dem Bettag eine Zukunft bereiten. Geschichte, Aktualität und Potenzial eines Feiertags: Erscheint August 2017.
“Urbane Diakonie”, in: Jahrbuch Diakonie Schweiz 1 (2017), URL: http://www.bop.unibe.ch/jds.
“Streiflichter Urbaner Diakonie”, in: Jahrbuch Diakonie Schweiz 1 (2017), URL: http://www.bop.unibe.ch/jds.
“Diakonik im entkonfessionalisierten Kontext”, in: Johannes Eurich / Heinz Schmidt (Hg.), Diakonik. Grundlagen – Konzeptionen – Diskurse, Göttingen 2016, 366-378.
“Diakonie und Liturgie”, in: Nils Petersen / Christoph Sigrist / Christopher Zarnow (Hg.), Stadtliturgien – Visionen, Räume, Nachklänge. Dokumente der CityKirchenKonferenz, Kirche in der Stadt, Band 22, Berlin 2016, 75-89.
“Diakonische Spurensuche in der Stadt”, in: Nils Petersen / Christoph Sigrist / Christopher Zarnow (Hg.), Stadtliturgien – Visionen, Räume, Nachklänge. Dokumente der CityKirchenKonferenz, Kirche in der Stadt, Band 22, Berlin 2016, 90-109.
Christoph Sigrist, Gemeinde im sozialen Nahraum, in: Thomas Schlag / Ralph Kunz (Hg.), Handbuch für Kirchen- und Gemeindeentwicklung, Neukirchen-Vluyn 2014.
Christoph Sigrist, Diakonische Räume als Bildungsorte, in: K. Kiessling/H. Schmidt, Diakonisch Menschen bilden. Motivationen – Grundierungen – Impulse, Stuttgart 2014.
Christoph Sigrist, Zur Verortung von “De-Institutionalisierung und Pluralisierung des Religiösen” am Beispiel des Grossmünsters Zürich, in: Eva Baumann-Neuhaus / Christine Aus der Au (Hg.), Religion im Umbau – Inventar, Innovation, Investition. Stimmen aus den Religionsgemeinschaften, St. Gallen 2014, 22-30.
Christoph Sigrist, Reflections on the paradigm shift in voluntary work, with reference to Switzerland, in: Johannes Eurich/Ingolf Hübner (Hg.), Diaconia against Poverty and Exclusion in Europa. Challanges – Contexts – Perspectives, Leipzig 2013, 137–145.
Christoph Sigrist, Kirchenraum, in: U. Liedke/R. Kunz (Hg.), Handbuch Inklusion in der Kirchgemeinde, Göttingen 2013, 209-236.
Christoph Sigrist, Reflections on the paradigm shift in voluntary work, with reference to Switzerland, diaconia 2/1 (2011), 80-89.
Christoph Sigrist/Peter-Ben Smit, Liturgie oder Diakonie?, in: R. Kunz/A. Marti/D. Plüss (Hg.), Reformierte Liturgik – kontrovers, Zürich 2011, 131-150.
Christoph Sigrist, Einführung, in: Ders. (Hg.), Kirchen Macht Raum. Beiträge zu einer kontroversen Debatte, Zürich 2010, 7-19.
Christoph Sigrist, Der Diakoniebereich – was tut not?, in: Hans Schmid (Hg.), Angebote der Volkskirche und Nachfrage des Kirchenvolkes, Berlin/Wien/Zürich 2009, 179-190.
Christoph Sigrist, Diakonie macht Kirche gesellschaftsrelevant – aber wie?, Unser Dienst. Ökumenisches Forum des Schweizerischen Diakonievereins 43 (2008), 3-7.
Christoph Sigrist, Plädoyer für eine Diakonie des Geldes, in: Ders. (Hg.), Diakonie und Ökonomie, Zürich 2006, 203-208.
Christoph Sigrist, City-Kirche. Gemeindeaufbau aus städtischer Perspektive, in: R. Kunz (Hg.), Gemeindeaufbau konkret, Zürich 2001.

Kirchliche Publikationen

Anna Reinhart und Ulrich Zwingli. Von der Tochter eines Gastwirts zur Frau des Reformators, Freiburg 2017.
“‘Sorry’ oder die neue Landkarte der Versöhnung”, in: Achim Kuhn (Hg.), Kann ich damit leben? Prominente über Konflikt und Versöhnung, Zürich 2017, 197-207.
“Im Schatten Zwinglis. Grebel und das Täufertum”, in: René Zeller / Martin K. Eckert (Hg.), Zunftherren, Wiedertäufer, Revoluzzer, Zürich 2015, 35-45.
“‘Schüpho äl lo lebrau mo, latto scheino u schlomo’. ‘Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden!'”, in: Neue Wege, 109/3 (2015), 69-71.
Christoph Sigrist (Hg.), Die Zürcher Bibel von 1531. Entstehung, Verbreitung und Wirkung, Zürich 2011.
Christoph Sigrist, »unerzähltes Leben«. Psalmpredigten aufgrund von in Vergessenheit geratenen Lebensgeschichten aus St. Gallen, St. Gallen 2002.
Christoph Sigrist, »… gewoben im Mutterschoss«. Textilpredigten in der Textilstadt St. Gallen, St. Gallen 2000.
Christoph Sigrist, Citykirche im Aufwind. Nicht Griesgram sondern Lust, Zärtlichkeit und Freude soll die Kirche verbreiten, Berg am Irchel 2000.
Christoph Sigrist, Gedankensprünge in St. Gallen. Stadtpredigten von C. Sigrist, St. Gallen 1997.